Jubiläumstour Etappe 7: Albert-Heim-Hütte – Galenstock – Belvédère

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 15/09/2018 - 16/09/2018

Kategorien


Erklärung der AACB Schwierigkeits-Skalen
Erklärung der SAC Schwierigkeits-Skalen

AACB Skala: erwünschte Kondition = [level2], erwünschte Erfahrung = [level2]
SAC Skala: ZS-, 3b

Klassische Skihochtour als spätsommerliche Hochtour und Jubiläumsetappe – der geröllige Abstieg vom Galenstock auf den Gletscher wird entschädigt durch eine eindrückliche Landschaft und schöne Weitblicke.

Aufstieg am Samstag von Tiefenbach in Richtung Albert-Heim-Hütte, die wegen Umbauarbeiten geschlossen ist. Deswegen Biwak an schönem Platz in herrlicher Landschaft. Am Sonntag in der Früh auf den Galenstock via Tiefengletscher und Nordgrat. Abstieg über Geröll auf den langen, aperen Rhonegletscher und schöne Gletscherwanderung bis Belvédère.

Kondition für 1100hm mit Biwakausrüstung erfoderlich. Kletterei auf Blockgrat bis III+ (Nachstieg möglich).

Anmeldung an Marco Bruni: marco.bruni ät gmx.ch
Max. Teilnehmer: 4 (bisher dabei: Marco Rüdisüli und Marco Bruni)

Der AAC Basel hat keine Tourenleiter mit einer formellen Leiterausbildung oder Leiteranerkennung
Haftpflicht- und Unfallversicherung sind persönliche Sache der Teilnehmer. Mehr...