Kurs: Geländeskifahren für Fortgeschrittene (Sa/So) – ausgebucht

Datum
01.02.2020 - 02.02.2020

Art der Tour

Informationen zu den Schwierigkeits-Skalen: AACB-Skala und SAC-Skalen

AACB Skala: erwünschte Kondition = 2, erwünschte Erfahrung = 2
SAC Skala: ZS+

Leitung: Tobias Erzberger (Skilehrer und Bergführer)

Programm: Arbeiten an der eigenen Skitechnik mit dem Ziel eines sicheres Fahrens auch bei schwierigeren Verhältnissen. Analyse, Tipps, Übungen für mehr Schwung und Finesse.

Voraussetzungen: Erfahrung und sicheres Fahren im Gelände abseits der Piste. Regelmässige Teilnehmer an AACB Touren (in der Vergangenheit) erhalten den Vorzug.

Kursort
Der Bergführer bestimmt den Kursort abhängig von den Schneeverhältnissen. Voraussichtlich im Lötschental.

Kosten für Anreise, Übernachtung mit HP (SAC-Hütte, ca. 65.-) übernehmen die Teilnehmenden selbst und beteiligen sich mit CHF 180.- am Bergführer (Bachelor- und Master-Studierende mit Legi: CHF 100.-). Nicht-Mitglieder bezahlen einen Zuschlag von 50.-, der bei Clubbeitritt im Folgejahr an den Jahresbeitrag (50.-) angerechnet wird. Die Differenz zu den effektiven Kurskosten übernimmt der Club.

Fragen: Bist du Dir nicht sicher, ob du die Voraussetzungen erfüllst oder hast du sonst Fragen zum Kurs? Melde dich gern bei mir.

Anmeldung: Mail an Marco Bruni (touren_aacb ät gmx punkt net) mit folgenden Angaben:

  1. Bisherige Erfahrung (Skifahren auf Piste und im Gelände)
  2. AAC-Mitglied oder Bezug zum AAC Basel
  3. HP vegetarisch?
  4. Kontaktangaben: Telefonnummer
  5. Notfallkontakt (Name und Telefonnummer)
  6. Student?

Hinweis: Bitte lies aufmerksam die Hinweise zum Tourenwesen durch, bevor du dich auf eine Tour anmeldest. Haftpflicht- und Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.