Gruebenhütten-Weekend von der DAV Sektion Lörrach 2.0 (1. – 5. August 2018)

Der lange Weg in die EINSAMKEIT Endlich mal wieder raus. Weg. Nichts hören. Nichts sehen. Alleine sein. Diese und andere Beweggründe führten Franzi, Jonathan und mich nach 2017 zum zweiten Mal auf die Gruebenhütte. Auf Einladung des Akademischen Alpen Clubs Basel (AACB) waren wir zu Gast und fühlten uns dennoch auf der Hütte sofort wie zu Hause. Die Hütte war […]

Weiterlesen

Über den Allmegrat bei Kandersteg (14. Juli 2018)

Da der Wetterbericht der geplanten mehrtägigen Tour einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, haben wir uns kurzfristig entschieden, wenigstens das gute Wetter am Samstag zu nutzen und den Allmegrat oberhalb Kandersteg zu überschreiten. (Die Tour ist folglich leider nicht ausgeschrieben gewesen.) Gestartet sind wir kurz vor neun in Kandersteg in Richtung Golitschenpass. Der Aufstieg erfolgt auf einem Wanderweg mit […]

Weiterlesen

Jubiläumstour Etappe 2a: Bifertenstock via Eisnase (30. Juni 2018)

Tour im Rahmen des 100jährigen Jubiläums des AAC Basel – Auf neun Etappen von der Biferten- zur Gruebenhütte. Etappen-Übersicht   Der Wecker signalisiert das Ende einer schlaflosen Nacht. In den wenigen Stunden, in denen wir versucht haben vor der Tour etwas Ruhe zu finden, hat sich in der Hütte noch einiges getan. Die Terrasse ist fertiggestellt, Tische geölt, viel geputzt […]

Weiterlesen

Jubiläumstour Etappe 1: Brigels – Bifertenhütte – kurz vor der Eröffnung (29. Juni 2018)

Tour im Rahmen des 100jährigen Jubiläums des AAC Basel – Auf neun Etappen von der Biferten- zur Gruebenhütte. Etappen-Übersicht   Da sich nicht genügend Interessenten für die ‚Etappe 0‘ der Jubiliäumstour gefunden haben, erfolgte der Zustieg nicht über den Selbsanft von Tierfehd, sondern von Brigels aus. Beni und ich entschieden uns für den steilen Zustieg aus dem Tal, während andere […]

Weiterlesen

Vrenelisgärtli von Richisau (23. Juni 2018)

Als eine der hochfrequentierten Hochtouren der Schweiz wurde über das Vrenelisgärtli schon fast alles geschrieben. Dies tut der landschaftlichen Schönheit der Tour jedoch keinen Abbruch. Bei einem Start aus Richisau (Übernachtung im Gasthaus Richisau sehr empfehlenswert!) sind gute 2000hm zu überwinden, was die Tour aus konditioneller Sicht anspruchsvoll macht. Mit Frenk als PDG-Veteran im Gspänli war klar, welche Taktzahl vorgegeben […]

Weiterlesen

Workshop Materialwartung und Spaltenrettung (18. Juni 2018)

Der AAC Basel verfügt ab sofort über einfaches Ski-Wartungs-Material (Bügeleisen TOKO, Bürsten, Schaber, Feilen, etc.). Wir werden zwei Mal im Jahr einen Materialwartungsabend organisieren. Der erste fand nun mitten im Juni statt, sodass wir unsere Skis mit gutem Gewissen in den Sommerschlaf schicken konnten. Wir haben folgende Wartungsarbeiten zusammen anschaut: Skis heiss wachsen Löcher im Belag flicken Steigeisen & Pickel […]

Weiterlesen

Im Entlebucher Fluezirkus: Torflue – Äbnistetteflue – Änggelaueneflue – Lanzigeflue – Baumgarteflue – Grönflue – Schwändliflue (16. Juni 2018)

Im Entlebucher Fluezirkus: Torflue – Äbnistetteflue – Änggelaueneflue – Lanzigeflue – Baumgarteflue – Grönflue – Schwändliflue Unvergessliche, lange und einsame Tagestour über die Flühe des Entlebuchs.   Route: Gründli – Toregg – P. 1834 – Schafmatt – Grönflue – Hurbele – P. 1778 – Rüchiloch – Flühli [1900 hm, T5+, II] TN: Claire, Jessica, Matthias, Thomas, Marco B. (Bericht)

Weiterlesen
1 2 3 4 5 17