Jubiläumstour Etappe 4: Cavadiras – Piz Ault – Etzlihütte

chriizlipass z füäss älläi am bärg gäge mittag züe dr hiimu chnitschblai ä blick zrugg zur hitte die letschte par schritt hocke verschnüüfe d schtroomläitig träit ires äiteenig lied vu mascht zu mascht ä mungg vergisst z pfiife schliift hinder n ä schtäi verschtüüned ab miär ai ich ä käis wort nur lüäge und sii ds lääbe n äs gschänk […]

Weiterlesen

Jubiläumstour Etappe 6: Rossbodenstock (15. September)

  Septembermorgen Im Nebel ruhet noch die Welt, noch träumen Wald und Wiesen: Bald siehst du, wenn der Schleier fällt, den blauen Himmel unverstellt, herbstkräftig die gedämpfte Welt in warmem Golde fliessen. Eduard Mörike (1827)   Wie zauberhaft sich der September präsentieren kann, wussten schon die biedermeierschen Dichter. Eduard Mörike vermag dies in seinem Gedicht Septembermorgen wunderschön auszudrücken. An einem […]

Weiterlesen

Jubiläumstour Etappe 2b & 3a: Piz Urlaun (8. – 9. September 2018)

Trotz der kurzfristigen Ausschreibung haben sich vier Teilnehmer für diese Etappe der Jubiläumstour gefunden. Während bunt geschmückte Kühe den Weg ins Tal nehmen, folgen wir von Brigels aus dem Wanderweg bis Frisal. Ab hier geht es weglos weiter durch das einsame Val Frisal, ein wahres Bijou! Über uns thront die Bifertenhütte, die bald in der Ferne sichtbar wird. Über das […]

Weiterlesen

Jubiläumstour Etappe 5: Piz Nair (11.-12. August 2018)

Auf die Idee wäre ich alleine nie gekommen, eine Tour auf dem Piz Nair zu organisieren, aber als ich diese „Jubiläumstour-Etappe“ auf der Karte angeschaut hatte, war es das perfekte Ziel für eine einfache und einsame Hochtour weit von der Basler Sommerhitze. Die Hütte war komplett ausgebucht, aber mit der stabilen Wetterlage und der besonders hohen Sternschnuppe-Aktivität war ein Biwak […]

Weiterlesen