Sommerliches Klettern im Basler Jura (Mai-Oktober 2016)

Im Sommer war es öfter mal warm und trocken, jedenfalls lange genug um mal kurz an den Fels zu gehen und im Basler Jura zu klettern. Und das taten wir auch, natürlich in wechselnder Besetzung. Die regelmässigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden am Ende dieses kleinen Beitrags gewürdigt. Das Schöne am Basler Jura ist ja, dass es sehr nah ist und […]

Weiterlesen

Placche die Freggio (30. Oktober 2016)

Die Tour war sehr spontan geplant und zu kurzfristig ausgeschrieben, als dass sich noch jemand gemeldet hätte. Damals, vor der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels war es möglich ab Zürich via Faido das Örtchen Osco auf der Sonnenterasse der Leventina bereits um 9:00 Uhr morgens zu erreichen. Ein 20 minütiger Spaziergang führt ins Nachbardorf Freggio (falls man mit dem PW anreist, würde […]

Weiterlesen

Historischer Klettersteig „Pinut“ (16. Oktober 2016)

Das Gute an bekannten, tiefer liegenden und einfachen Bergzielen ist, dass sie gut ausgeschildert sind. So konnten wir den Einstieg zum Pinut-Klettersteig auch schnell finden. Für den Herbst hatten wir einen optimalen Tag erwischt. Sonne, keine Wolke am Himmel und recht warm. Warm genug, um kurzärmlich nach oben zu gehen. Der Steig an sich hat etwas Spezielles an sich. Normalerweise […]

Weiterlesen